Bei der Produktion unserer Produkte, im Transport und in unserer Verwaltung entstehen CO2 Emissionen. Die Klimaveränderung bringt nicht nur für uns und unsere Nachfahren, sondern besonders für unsere Fairtrade Produzenten schon heute tiefgreifende Veränderungen und Nachteile mit sich. Daher haben wir uns entschieden, unsere Emissionen von einem unabhängigen Dienstleister (ClimatePartner – www.climatepartner.com) analysieren zu lassen, unsere Emissionen zu reduzieren und die verbleibenden CO2 Emissionen durch verschiedene Klima Projekte zu neutralisieren. Bereits seit 2014 neutralisieren wir unsere FAIR SQUARED Kondome durch Aufforstungsmaßnahmen im Biospährenreservat Schaalsee. Nun haben wir dieses Engagement auf unser gesamtes FAIR SQUARED Sortiment und Handeln ausgeweitet. Aktuell kompensieren wir im in Raichur (einem ländlichen Bezirk in Zentralindien) unsere Emissionen durch die Beschaffung von sauberen und effizienten Dampfdrucktöpfe. Alle Fair Squared Produkte sind seit 2017 klimaneutral.