1320946349Fairsquared thumb 01Mit dem Begriff „Fair Trade“ wird ein kontrollierter Handel bezeichnet, bei dem den Erzeugern für die gehandelten Produkte ein festgelegter Mindestpreis bezahlt wird. Dieser Mindestpreis liegt weit über dem jeweiligen Weltmarktpreis. Damit ermöglichen wir den Produzenten ein höheres und verlässlicheres Einkommen als im herkömmlichen Handel.

Außerdem bauen wir langfristige und partnerschaftliche Beziehungen zwischen uns und den Erzeugern auf. Und wir achten darauf, dass von den Fair-Trade-Organisationen vorgeschriebene Umwelt- und Sozialstandards eingehalten werden. Fair Squared arbeitet dabei mit verschiedenen NGOs zusammen, wie beispielsweise der Fairtrade Foundation, Action Aid, Oxfam, Amnesty International oder anderen Organisationen in verschiedenen Ländern.

Sie als Kunde profitieren nicht nur von einem guten Gewissen, sondern auch von einer höheren Qualität unserer Produkte, da Rohstoffe aus dem fairen Handel meist besser verarbeitet sind, als die konventionell erzeugten.